Deutsche Dendrologische Gesellschaft (DDG)

Bäume brauchen eine Lobby

DDG Logo

Die Deutsche Dendrologische Gesellschaft e.V. (Vereinigung für Baumkunde) begrüßt Sie sehr herzlich !

 

Nehmen Sie sich ein wenig Zeit, klicken Sie sich durch unsere Webseite und lernen Sie unsere Gesellschaft kennen. Die hier präsentierten Inhalte werden ständig erweitert und aktualisiert. Ihr regelmäßiger Besuch wird sich daher lohnen.

Informationen zur Mitgliedschaft


DDG-Jahrestagung 2019 in Freising

Abb.: Forstingenieur Niels Ondraschek erläutert das in Bernried entwickelte Konzept zur ökologischen Baumpflege an Hand einer von Oberhofgärtner Carl Effner gepflanzten Rot-Buchen-Gruppe.

Vom 26. bis 31. Juli 2019 fand die Jahrestagung der DDG in Freising und Umgebung statt. Prof. Dr. Swantje Duthweiler und Prof. Dr. Jörg Ewald organisierten einen Großteil der Tagung und luden in die Räumlichkeiten der HSWT in Weihenstephan ein.

 

Weiterlesen …

Kür des Champion Tree 2019 - Ohio-Rosskastanie (Aesculus glabra) im Späth-Arboretum der Humboldt-Universität zu Berlin am 27.4.2019

Anlässlich des internationalen Tags des Baumes kürten die Gesellschaft Deutsches Arboretum e. V. mit der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft e. V. am Samstag, 27. April 2019, eine Ohio-Rosskastanie (Aesculus glabra) als Rekordbaum des Jahres 2019. Der Baum steht im Späth-Arboretum der Humboldt-Universität in Berlin-Baumschulenweg. Er hat einen Stamm­umfang von 2,28 Metern und ist damit der stärkste Vertreter seiner Art in Deutschland.

Rund um die eigentliche Kür boten die beiden Gesellschaften in Zusammenarbeit mit dem Institut für Biologie der Humboldt-Universität zu Berlin eine ganztägige Veranstaltung an.

Weiterlesen …