Kür am 24. April 2021 in Braunfels

Champion Tree / Rekordbaum Ilex aquifolium

Hinweis zur Corona-Lage: Die Champion Tree-Kür wird unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Bestimmungen stattfinden. Sollten sich die Pandemie-Lage und die entsprechenden Bestimmungen so verändern, dass eine Veranstaltung mit mehreren Dutzend Besuchern und in Innenräumen nicht möglich ist, erhalten die angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 9. April Nachricht, ob die Veranstaltung mit geändertem Programm oder gar nicht stattfinden kann. Die Benachrichtigung erfolgt per Mail oder per Telefon.

Für die Veranstaltung, bei deren Vorbereitung uns der Freundeskreis Herrengarten Braunfels e. V. unterstützt, wird ein Hygienekonzept erstellt. 

Braunfels mit seinem Schloss und der Fachwerk-Altstadt gilt als das „hessische Neuschwanstein“. Es liegt unweit von Weilburg, wo sich das Schloss umgeben von Terrassengärten über einer Lahnschleife erhebt.

Der  Ilex aquifolium weist einen Stammumfang von 2,93 m auf (2019, V. A. Bouffier). Er steht am Eingang zum Kurpark in einem schmalen Beet vor dem historischen Gärtnerhaus (Kurparkstr. 6).

Die Kür mit Vorträgen, Würdigung des Rekordbaums und Baumpflanzung findet am Samstag, 24. April 2021 in Braunfels (Hessen) statt. Am Vorabend, Freitag 23. April, laden wir zu einer Stadtführung und anschließendem lockeren Beisammensein ein. Hier finden Sie das genaue Programm und die Anmeldeunterlagen zum Herunterladen. Sie können die Unterlagen auch postalisch bei Armin Krause, Schatzmeister der GDA e. V., Rankestr. 19, 41470 Neuss, anfordern.

Anmeldeschluss ist Ostermontag, der 5. April 2021.

Wir freuen uns auf ein Treffen mit Mitgliedern und Gästen,  mit allen Interessierten an Gehölzen und Geschichte in Braunfels!

Zurück