Exkursion, Hertener Schlosspark

Sonntag 5.6.

Die heutige Form des Hertener Schlossparks geht auf den Düsseldorfer Hofgärtner Maximilian Friedrich Weyhe zurück. Er gestaltete den einstigen französischen Garten in den Jahren von 1814 bis 1817 zu einem englischen Landschaftsgarten um, wobei er prägende Elemente des symmetrisch ausgebildeten Barockgartens beibehielt, so zum Beispiel einige Alleen und das Orangeriegebäude (Wikipedia).

Treffpunkt ist um 10:00 Uhr vor dem Eingang zum Schlosspark (Schrankenanlage Klinikum), Im Schlosspark, 45699 Herten.

Ansprechpartner : Christoph Michels, Tel. 02801-987155, E-Mail  ch‑michels@web.de .

Ort: Herten

Zurück