Ginkgoblätter

 

Die "Ginkgoblätter" erscheinen in der Regel pro Jahr viermal. Sie informieren die Mitglieder über aktuelle Themen, regionale Veranstaltungshinweise, Tagungs- und Fortbildungsprogramme, Beschreibungen von Baum- und Straucharten, Phytopatologie, Reiseberichte, Pflanzenbörse u. a. Die "Ginkgoblätter" erhalten die Mitglieder kostenlos.